Der Herbst ist da – und mit ihm…

Herbst
(Theodor Fontane)

O du wunderschöner Herbst,
Wie du die Blätter golden färbst,
Deiner reinen Luft so klar und still,
Noch einmal ich mich freuen will.

Der Herbst ist da - und mit ihm…

Der Herbst ist da und mit ihm so viele schöne Aktivitäten, die diese Jahreszeit ganz besonders machen. Genießen Sie zum Beispiel die erfrischende Luft draußen oder einen gemütlichen Abend mit leckerem Tee auf dem Sofa. Was wir alle am Herbst so lieben, zeigen wir Ihnen in diesem Blogbeitrag: 

...Waldspaziergänge

Wie wär es, wenn Sie einen herbstlichen Waldspaziergang mit allen Sinnen genießen?

Lassen Sie das kühle Sonnenwetter während eines kleinen Ausfluges Ihre Haut erwärmen und lauschen Sie dem Rascheln des Laubes. Denn in Stresssituationen tendieren wir dazu anzufangen flach zu atmen und können dadurch weniger Sauerstoff aufnehmen. Wir fühlen uns müde und erschöpft. Außerdem verstärkt dies auch die Ausschüttung von Stresshormonen. 

Ob die ätherischen Öle der Nadelbäume besondere heilenden Wirkungen haben, wie man es ihnen nachsagt, ist unklar. Doch wissen wir alle, wie angenehm ein tiefer Atemzug in freier Natur ist. Nebenbei können Sie schöne rot-gelbe Blätter sammeln und diese anschließend in der Wohnung dekorieren.

...Sport an der frischen Waldluft

Wenn Ihnen der einfache Herbstspaziergang noch nicht genug ist, dann starten Sie doch direkt in ein richtiges Outdoor Sportprogramm. In vielen Waldstücken gibt es die guten alten  “Trimm-Dich-Pfade”. Bei den in Kreisen oder Linien angeordneten Sport-Pfaden befindet sich etwa alle 200 Meter ein einfaches Turngerät. Neben simplen Disziplinen wie Slalom und Bockspringen, finden sich auch Klimmzüge, Balken zum balancieren oder ähnliche Geräte.Wer kein Interesse an einem vorher geplanten Sportprogramm hat, der kann alternativ einen der vielen Radwege nutzen. In ganz Deutschland erstreckt sich ein flächendeckend gut ausgebautes Netzwerk an Radrouten. 

Wie wär es, wenn Sie Ihre nächste Fahrradtour direkt online planen? Hier finden Sie den Routenplaner für Köln:

...Teezeiten

Doch nicht nur an der frischen Luft kann man im Herbst seinen Spaß haben. Auch ein gemütlicher Sonntag auf dem Sofa hat etwas für sich. Schnell die Kuschelsocken anziehen, einen Tee zubereiten und ein paar Kerzen anzünden. Ist es nicht das schönste Gefühl einen stressigen Tag eingekuschelt im Sessel abzuschütteln und dabei in einem Buch zu schmökern oder endlich mal die Serie anzufangen, die man schon so lange anschauen wollte?
Unser Tipp: Beim vorherigen Spaziergang oder auch im Supermarkt Esskastanien einpacken und neue Rezepte damit ausprobieren. Die kleinen Leckereien schmecken intensiv und erdig und passen deshalb besonder gut zu einer Tasse Glühwein!

Psshhh: Hier finden Sie unsere zwei persönlichen Lieblingsrezepte für Esskastanien:

Maronen-Kürbissuppe mit Nüssen

Karamellisierte Maronen in Amaretto-Sahne als Füllung für einen Crêpe

...Herbst Obst und Gemüse

Ob Birnen, Äpfel, Kohl oder Kürbis. Der Herbst hat auch kulinarisch so einiges zu bieten. Das Obst und Gemüse der 3. Jahreszeit schmeckt nicht nur gut, sondern enthält viele wichtige Nährstoffe. Da eine ausgewogene, vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung helfen kann einer Erkältung vorzubeugen, sollte Sie gerade auf saisonale Produkte nicht verzichten. Außerdem feiern wir in den Herbstmonaten Erntedank und Halloween und können so aus dem Fruchtfleisch eines geschnitzten Kürbis ganz einfach eine Suppe zubereiten.

Die perfekte Schnitz-Anleitung finden Sie hier!

Herbst ist da. Frau mit kleinem Kind spielt im Laub während eines Spazierganges
Mountainbike Fahrer im Herbst im Wald mit Helm und Fahrrad
Älteres Paar trinkt Tee
Verschiedene Gemüse Sorten im Herbst. Kürbisse
Ähnliche Beiträge
Mann im Bett wacht auf, weil er an Kopfschmerzen und Migräne leidet